Archiv für Juli 2012

Presseschau: Capture The Flag

BILD über CTF In den letzten Wochen gab es zahllose Reaktionen auf „Capture the Flag“ (CTF) und die von uns veröffentlichten Flyer und die Broschüre „Deutschland knicken“. Angesichts der Tatsache, dass das CTF eine bereits 6jähirge Tradition hat und auch Flyer wie der Autofähnchen-Ersatzflyer in den Vorjahren zur Anwendung kamen sind wir positiv überrascht welche Resonanz unsere Veröffentlichungen nach sich gezogen haben.

Wir dokumentieren und kommentieren an dieser Stelle eine Reihe dieser öffentlicher Reaktionen.
(mehr…)

Mein Eis ist wichtiger als Deutschland

Bei schwüler Wärme und Sonnenschein konnten heute fleißige Fähnchensammler*innen auf dem Hermannplatz die Früchte ihrer Arbeit genießen. Für jede abgegebene Nationalfahne gab es ein Eis.

Und der Andrang war beachtlich: 83 Eis später stapeln sich Autofähnchen, schwarz-rot-goldene Rückspiegelverzierungen und Bundesadler im Punktewert von 89 Antinationalen Credits rund um den Tisch. Bei antinationalen Klängen schleckten allerlei bunte Menschen ihr Schoko- und Zitronen-Eis, Passant*innen bedienen sich am Infomaterial um sich über die Auswirkungen der Nation zu informieren und nur selten fährt ein Auto vorbei, dessen schwarz-rot-goldener Wimpel die Insass*innen als ewig-gestrig ausweist.

Eine erfolgreiche Jagdsaison geht damit zu Ende.